Kroatien - Mediterrane Lebensfreude

Kroatien - Mediterrane Lebensfreude

Split - Trogir - Dubrovnik - Mostar - Krka Nationalpark - Makarska Riviera

27. September bis 4. Oktober 2016

 

Eine der malerischsten Landschaften Europas. Die Uferstraße, die "Adria Magistrale", ist das mit Abstand Großartigste, was die Straßenbauer an irgendeiner Küste jemals angelegt haben. Erleben Sie ein buntes Kulturgemisch in den mittelalterlichen Städtchen. Ein kleines Land mit großer Vielfalt.

 

Reiseverlauf:

   

1. Tag: Anreise - Besuch von Trogir

Flug von Dortmund nach Split. Empfang durch Ihre deutsch sprechende Reiseleitung. Bevor Sie nach Tucepi in Ihr Hotel fahren, besuchen Sie Trogir. Dieses kleine wunderschöne Städtchen besticht durch seine verwinkelten Gassen und schönen Hinterhöfe. Ganz in der Nähe finden wir die Kathedrale des heiligen Laurentius, eines der bedeutendsten Bauwerke aus dem 12. Jahrhundert. Im Jahre 1997 wurde die gesamte Altstadt zum Weltkulturerbe der UNESCO erklärt. Anschließend erfolgt der Transfer zu Ihrem Hotel. Beim Begrüßungsgetränk erhalten Sie wichtige Informationen zu Ihrer Reise. (A)

   

2. Tag: Ganztagesausflug Dubrovnik

Nach dem Frühstück machen wir uns auf zur Perle der Adria, nach Dubrovnik. Zuerst fahren wir zu einem Aussichtspunkt, von wo aus man einen atemberaubenden Blick auf die gewaltige Stadtmauer und die Dächer dieser malerischen Stadt genießen kann. Anschließend folgt die Besichtigung der Stadt, die Sie mit unwiderstehlich mediterranem Charme und sensationellen Kunstschätzen in Ihren Bann ziehen wird. Wegen ihrer Schönheit und ihres kulturellen Erbes wurde die Stadt unter den Schutz der UNESCO gestellt. Ein Bummel über die berühmte Flaniermeile, die Placa, darf natürlich nicht fehlen. Danach haben Sie noch etwas Freizeit, um auf eigene Faust durch die engen Gassen zu schlendern. (F/A)

   

3. Tag: Ganztagesausflug Mostar 

Fahrt mit dem Bus der Küste entlang nordwärts bis Neum, von hier aus geht es weiter ins Landesinnere. Sie fahren durch das fruchtbare Neretvatal, vorbei an Pocitelj, einer einst im türkischen Stil erbauten Festungsanlage, nach Mostar. Die Brücke und die Altstadt von Mostar wurden 2005 in die Welterbe-Liste der UNESCO aufgenommen.

Der Aufenthalt hier gilt der Besichtigung der Stadt, wo Sie auf einzigartige Denkmäler des Osmanischen Reiches treffen werden. Spuren aus diesen Tagen sehen Sie u. a. auf dem alten Bazar, an zahlreichen Moscheen und in einem typisch türkischen Haus. (F/A)

   

4. Tag: Zur freien Verfügung

Dieser Tag steht Ihnen für eigene Erkundungen zur Verfügung. Genießen Sie die Zeit, um auf der langen Promenade zu schlendern, unterwegs in eines der zahlreichen Strandlokale einzukehren oder einfach nur zum Entspannen. Ihr Reiseleiter berät Sie gern und gibt Ihnen sicher einige interessante Tipps. (F/A)

   

5. Tag: Ganztagesausflug Krka Nationalpark

Frühstück im Hotel. Wir fahren heute entlang der Küste nach Šibenik und sehen die vollständig aus Marmor errichtete Kathedrale St. Jakob. Nach einem kurzen Aufenthalt geht es weiter zum Krka Fluss und dem Nationalpark "Krka". Das smaragdgrün leuchtende Wasser des Flusses Krka donnert in 17 Katarakten insgesamt 46 m in die Tiefe und gilt als schönster Travertin-Wasserfall Europas. Die Natur hat die Region mit einer einzigartigen Vegetation mit vielen seltenen Pflanzen, Singvögeln und Schmetterlingen verwöhnt.

Bei einem Spaziergang entlang der Fälle sehen wir das kleine Mühlenmuseum. Wer möchte, kann auch die Zeit zum Baden, fotografieren oder einfach nur im Schatten faulenzen nutzen. (F/A)

   

6. Tag: Zur freien Verfügung 

Genießen Sie diesen Tag für eigene Unternehmungen. Ihr Reiseleiter wird Ihnen gerne Vorschläge zur Gestaltung Ihrer Freizeit unterbreiten. (F/A)

   

7. Tag: Halbtagesausflug Split - "Abendessen auf dem Lande" 

Frühstück im Hotel. Am Morgen fahren wir nach Split, wo wir das historische Zentrum der 1700 Jahre alten Stadt besichtigen werden. Die Innenstadt mitsamt dem Diokletianspalast wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Bei einem Spaziergang durch die Stadt sehen wir den prächtigen Palast des römischen Imperators Diokletian mit dem Jupiterheiligtum, dem Peristyl und der Dominikuskathedrale mit ihrem romanisch-gotischen Campanile.

Im Anschluss bleibt noch Zeit um weitere schöne Paläste und versteckte Plätze zu besuchen. Oder Sie nutzen die Zeit zu einem Einkaufsbummel in der Stadt.

Zum abendlichen Fest, das typisch und einzigartig im Gebiet der Makarska Riviera stattfindet, sind alle, die gerne gut essen und trinken und gerne in lustiger Gesellschaft sind, herzlichst eingeladen. Gegen 17:00 Uhr werden Sie vom Hotel abgeholt. Gleich nach Ankunft in einem alten und kaum bewohnten Dorf beginnt das Festprogramm. Zunächst heißen freundliche Gastgeber alle Gäste mit Schnaps oder dem Dessertwein "Prošek" willkommen. Nachdem alle beisammen sind, wird ein typisch dalmatinisches Abendessen serviert, untermalt mit Musik. Das Programm endet am späten Abend. (F/A)

   

8. Tag: Abreise 

Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Dortmund. (F)

 

Ende einer schönen Reise...

Reisetermine:

27.09. - 04.10.2016

 

Eingeschlossene Leistungen:

Flug mit Germanwings o.ä. ab/bis Dortmund nach Split

Alle anfallenden Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren

7 Übernachtungen im 4-Sterne Hotel Alga in Tucepi (Landeskategorie)

7 x Frühstücksbuffet

6 x Abendessen im Hotel

1 x Abschiedsabendessen auf dem Lande inklusive Getränke

Willkommensdrink im Hotel mit Informationen zu Ihrer Reise

Ausflugsprogramm wie beschrieben inklusive der anfallenden Eintrittsgelder

- Besuch von Trogir am Ankunftstag

- Ganztagesausflug Dubrovnik

- Ganztagesausflug Mostar

- Ganztagesausflug Krka Nationalpark

- Halbtagesausflug Split

Alle notwendigen Bustransfers im Zielgebiet

Deutschsprechende Reiseleitung während der Reise vor Ort

Ausführliche Reiseunterlagen inklusive Kofferanhänger und ein Reiseführer pro gebuchten Zimmer

Mindestteilnehmerzahl: 26 Personen

 

Reisepreis pro Person:

im Doppelzimmer 999,- €

Einzelzimmerzuschlag 99,- €

 

Nicht eingeschlossene Leistungen:

Trinkgelder, übrige Mahlzeiten, Getränke und persönliche Ausgaben, sonstige Eintrittsgebühren

 

Ihr 4-Sterne-Hotel Alga:

Lage: Nur durch die Uferpromenade vom schönen Kiesstrand getrennt. Zum Ortszentrum und dem kleinen Hafen sind es n etwa 300 m.

 

Region Tucepi:

Hübsches Dorf zwischen blauem Meer und hohen Bergen – Tucepi ist ein beliebter Badeort an der kroatischen Adriaküste, rund 4 km südöstlich von Makarska entfernt.

Tucepi liegt malerisch am Fuß des Gebirgszuges Biokovo, gegenüber den dalmatinischen Inseln Brac und Hvar. Sehenswert sind der historische Dorfkern und die kleine Kirche Sveti Juraj.

 

Einreisebedingungen:

Deutsche Staatsangehörige benötigen für die Einreise nach Kroatien einen gültigen Reisepass oder Personalausweis (Ausweisdokumente müssen für die Dauer des Aufenthalts gültig sein).



 

Veranstalter: Tourbadour, Paderborn in Zusammenarbeit mit Dackweiler Reisen, Paderborn.

Programm-, Flugzeiten- und Hoteländerungen sind vorbehalten.