Nepal - Das Land der hohen Berge

21.03.-04.04.2020

Invidiual Reise

01.png


Flug ab Frankfurt nach Kathmandu mit Qatar Airways

22.03.: Ankunft in Kathmandu 10:15, Transfer zum Hotel

Am Nachmittag Besichtigung von Bungamati und Khokana. Dies sind angrenzende Dörfer am Stadtrand von Patan mit sehr alter Geschichte.

Abendessen und Übernachtung in Kathmandu.

Hotel Crown Imperial

02.png

23.03.: Frühstück, Stadtrundfahrt Kathmandu

Besichtigungen: Kathmandu Durbar Square, Swayambhunath die älteste buddhistische Tempelanlage der Welt, Patan Durbar Square liegt südlich von Kathmandu und wird auch Stadt der Kunst genannt.

Abendessen und Übernachtung in Kathmandu.

24.03.: Frühstück, Kathmandu

Besuch zweier Anlagen, die seit 1976 UNESCO Weltkulturerbe sind: Boudhanath, die größte kugelförmige Stupa Nepals und Pashupati ein heiliger Tempel am Bagmati Fluss.

Abendessen und Übernachtung in Kathmandu.

03.png

25.03.: Frühstück, Fahrt Kathmandu > Chitwan (ca. 165 km / ca. 5-6 Std.)

04.png

Chitwan National Park liegt im Terai Tiefland und ist seit 1984 UNESCO-Weltkulturerbe. Viele bedrohte Tierarten sind hier zuhause z.B. das Einhorn-Nashorn und der königliche Bengalische Tiger.

Mittagessen im Tigerland Resort.

Am Nachmittag unternehmen Sie eine Elefantensafari.

Abendessen und Übernachtung im Hotel Tigerland Resort.

26.03.: Frühstück, Chitwan

Im Laufe des Tages verschiedene Dschungelaktivitäten: Kanufahrt, Wanderung, Jeep Safari (je nach Wetter- und Fluss Bedingungen).

Abendessen und Übernachtung im Hotel.

05.png

27.03.: Frühstück, Chitwan > Bandipur (ca. 110 km / ca. 3 Std.)

Bandipur ist ein lebendes Museum, hier scheint die Zeit stehen geblieben zu sein.

Besuch: Bindebasini-, Thani Mai-, Khadga Devi Tempel.

Übernachtung in einem besonderen Hotel: Old Inn, das Gebäude ist ca. 500 Jahre alt.

Abendessen und Übernachtung.

28.03.: Frühstück, Bandipur > Pokhara (ca. 85 km / ca. 3 Std.)

Pokhara ist die drittgrößte Stadt in Nepal und der Ausgangspunkt für viele Touren zum Annapurna. Die Ruhe, der Seen und der Ausblick auf die Pracht des Himalajas sorgen für Magie und Ruhe.

Abendessen und Übernachtung im Hotel Atithi Resort.

29.03.: Frühstück, Pokhara

06.png

Transfer zum Phewa Power House. Von hier aus startet eine Wanderung (auf ca. 1000m Höhe) mit Stopps im kleinen Dorf Damsadi, Ambot Village.

Der Höhepunkt ist der Blick auf die Bergwelt des Mt. Annapurna, Mt. Dhaulagrib, Mt. Manaslu und das Tal von Pokhara

Unterwegs traditionelle Teepause. Am Nachmittag Bootsfahrt auf dem Phewa Lake, im Anschluss Besuch des Internationalen Mountain Museum.

Abendessen und Übernachtung im Hotel

07.png

30.03.: Frühstück, Pokhara

08.png

Frühmorgens Fahrt zur „Weltfriedens Pagode“ zum Sonnenaufgang.

Nach dem Frühstück Besichtigung von Davids Fall und einer tibetischen Siedlung.

Rest des Tages zur freien Verfügung.

Abendessen und Übernachtung im Hotel.

31.03.: Frühstück, Pokhara > Gorkha (ca. 180 km / ca. 5 Std.)

09.png

Der historische Ort Gorkha ist mit der Entwicklung des modernen Nepal eng verbunden. Die Festung auf einem Hügel bietet einem atemberaubenden Blick auf den Manaslu (8.163 m), besuchen Sie das Dorf oder entspannen Sie im Hotel.

Abendessen und Übernachtung im Hotel Gorkha Gaum.

01.04.: Frühstück, Gorkha > Nagarkot (ca. 180 km / ca. 5 Std.)

Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung.

Abendessen und Übernachtung im Hotel Club Himalaya

02.04.: Frühstück, Nagarkot

Der Tag steht zur freien Verfügung.

Abendessen und Übernachtung im Hot

03.04.: Frühstück, Nagarkot > Kathmandu

Fahrt nach Bhaktapur, Besichtigung u.a. Dattatreya - und Durbar Square, Nepalesisches Abschiedsessen.

Übernachtung im Hotel Landmark.

04.04.: Frühstück, Kathmandu

Tag bis zum Transfer zum internationalen Flughafen zur freien Verfügung

Ende der Reise

Reisepreis pro Person im Doppelzimmer: EUR 2.640,–

Einzelzimmerzuschlag: EUR 620,–

Im Reisepreis inklusive:

  • Linienflug ab/bis Frankfurt mit Qatar Airways
  • Unterkunft in Hotels der gehobenen Klasse
  • Frühstück und Abendessen
  • Vollpension in Chitwan
  • Alle Transfers und Ausflüge lt. Programm
  • Eintrittsgelder wie im Programm vorgesehen
  • Lokale deutschsprechende Reiseleitung
  • Diese Reise wird von Frau Dackweiler-Kirchhoff ab Deutschland begleitet

Nicht im Reisepreis eingeschlossen:

  • Weitere Besichtigungen und Abendveranstaltungen
  • Trinkgelder und Reiseversicherung
  • Nicht aufgeführte Mahlzeiten
  • Koffergebühren
  • Visagebühren Nepal (ca. 30 US $)

Irrtümer und Änderungen vorbehalten.